Einfach und flexibel

Refraktionsdaten auf Knopfdruck

Die Refraktion schafft die Basis der täglichen Arbeit des Augenoptikers. Für jeden Auftrag müssen Sie eine große Menge von Daten verwalten – insbesondere wenn Sie detaillierte Anamnesen erstellen, um in der Kommunikation mit dem Kunden Ihren Sachverstand mit einem optimalen Informationsstand zu untermauern.

Refraktionsprotokoll: Mit Hilfe von Messgeräten ermittelte Refraktionsdaten stehen in jedem gewünschten Brillen-, Low Vision- oder Contactlinsenauftrag zur Verfügung. Screenings, PD-Messungen, Hornhautradien, Spaltlampenbilder etc. werden automatisch zugeordnet.

Nie mehr ohne: Veränderungen von Hornhautradien oder Refraktionswerten über längere Zeit werden auf einen Blick erfasst und interpretiert. Wer einmal mit dem Refraktionsprotokoll gearbeitet hat, wird nie mehr darauf verzichten wollen.

Optometrie: IPRO hat sich stets entschieden zur Optometrie bekannt. Die Entwicklung von Anamnesebögen und die gemeinsam mit Wolfgang Sickenberger entwickelte standardisierte Diagnose des vorderen Augenabschnitts unterstreichen diese Haltung.

 

 

ANDERS SEHEN. ANDERS BERATEN.

Die Erlebnisrefraktion

Alle Teste. Technische Voraussetzungen: www.paskal3d.com

 

 

Die professionelle Nahsehprobe für das Apple iPad

IPRO EyeTest

Die Bedeutung der Nahsehqualität nimmt in der täglichen Praxis des Augenoptikers kontinuierlich zu. Gleichzeitig wird immer deutlicher, wie sehr viele der klassischen Nahprüfgeräte bezüglich ihrer Testvariation eingeschränkt sind. Meist ist auch ihr Design – vorsichtig gesagt – nicht mehr ganz aktuell.

Die professionellen IPRO EyeTests mit ihren zahlreichen Test-Charts können die bisherigen Nahprüfgeräte nicht nur vollständig ersetzen, sie vermitteln darüber hinaus auf zeitgemäße Weise die Kompetenz des Untersuchers. Die für das Apple iPad typischen Features machen die Nahrefraktion für den Kunden zum Erlebnis.

Aus mehr als 40 monokularen und binokularen Test-Charts sowie zusätzlichen Screeningtests kann der Augenoptiker oder Optometrist individuelle Abläufe zusammenstellen. Die Rot-Grün-Trennung der bifokalen Tests kann individuell eingestellt werden. Ein weiteres Argument für den IPRO EyeTest ist der Lernfaktor: Für viele Tests ist ergänzendes Hintergrundwissen hinterlegt.


Zum App Store