Aufweitoptik & Abschwächfilter

Aufweitoptik

MÖLLER-WEDEL OPTICAL GmbH bietet eine Aufweitoptik für das Interferometer VI direct 100 an, um die freie Apertur von 100 mm bis 150 mm zu erweitern. Somit können Prüflinge mit einem Durchmesser von bis 150 mm untersucht werden. Die Aufweitoptik kann z.B. mit der Referenzplatte D 150 verwendet werden.

Ident.-Nr.BezeichnungAnmerkung
244 626Aufweitoptiknur für Interferometer VI direct 100


Hinweis: Die Aufweitoptik wurde speziell für das Interferometer VI direct 100 und kann nicht für andere Produkte verwendet werden!

Aufweitoptik & Abschwächfilter

Abschwächfilter

Der Abschwächfilter kann verwendet werden, um ein stark reflektierte Signal eines Prüflings in ein Interferometer im horizontalen Aufbau abzuschwächen.

 

Ident.-Nr.BezeichnungAnmerkung
244 237Abschwächfilter D100Interferometer VI direct Reihe im horizontalem Aufbau
244 238Abschwächfilter D150Interferometer VI direct 100 im horizontalem Aufbau mit Aufweitoptik (s.o.)
244 259Basis 84Basis für Abschwächfilter D100 & D150


Hinweis: Der Abschwächfilter is speziell für die Interferometer VI direct Reihe und kann nicht für andere Produkte verwendet werden.