Software

INTOMATIK - S

  • Auswertung von offenen Streifen nach ISO 10110-5 Standard
  • Keine Phasenschiebeeinheit erforderlich
  • Im Gegensatz zur Auswertung von phasengeschobenen Interferogrammen kann bei der Streifenauswertung das Vorzeichen der Formabweichung nicht automatisch bestimmt werden
  • Betriebssystem Windows® XP/7/10
  • Großer Messbereich durch Nutzung der vollen Kameraauflösung
  • Koordinatendarstellung in Pixel, mm oder Zoll
  • Automatisierte Protokollerstellung
  • Export der Ergebnisse im "*.opd"-Format oder als Rohdaten zur Weiterverarbeitung
Software

INTOMATIK - N

  • Auswertung von phasengeschobenen Interferogrammen nach ISO 10110-5 Standard
  • Betriebssystem Windows® XP/7/10
  • Großer Messbereich durch die volle Nutzung der Kameraauflösung
  • Koordinatendarstellung in Pixel, mm oder Zoll
  • Manuelle oder automatische Kalibrierung der Phasenschiebeeinheit
  • Automatisierte Protokollerstellung
  • Export der Ergebnisse im "*.opd"-Format oder als Rohdaten zur Weiterverarbeitung